Gerätefinale der Leistungsklasse 1

Am 28. April starteten die besten sechs Turnerinnen jedes Gerätes in der Altersklasse 12-15 und 16 und älter. Lilly, die sich für das Sprungfinale qualifiziert hatte, konnte leider aufgrund einer Verletzung nicht starten. Sirka hatte sich für das Sprung-, Barren- und Bodenfinale qualifiziert und rutschte aufgrund einiger Absagen auch noch in das Balkenfinale. Am Boden lief alles fehlerfrei, am Sprung musste sie ein paar Abzüge in Kauf nehmen, ebenso am Barren. Am Balken kam sie dann im Gegensatz zum Mehrkampf ohne Sturz durch.

Am Ende konnte sie schwer behangen mit vier Medaillen 😉 als Landesmeisterin am Barren und Boden und als Vizelandesmeisterin am Sprung und Balken nach Hause gehen!

Herzlichen Glückwunsch!

Siegerehrung Barrenfinale