Sportabzeichen

Veröffentlicht am von

Sportabzeichen

Das Deutsche Sportabzeichen – Ein Leistungsabzeichen für jedermann!

Unter diesem Motto nimmt der Eckernförder MTV alljährlich die Prüfungen für das Deutsche Sportabzeichen ab. Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Der Nachweis der Schwimmfertigkeit ist notwendige Voraussetzung für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens.

Das Deutsche Sportabzeichen wird verliehen

als Deutsches Sportabzeichen für Kinder und Jugendliche an Jungen und Mädchen, ab dem Kalenderjahr, in dem das 6. Lebensjahr erreicht wird

als Deutsches Sportabzeichen an Erwachsene, ab dem Kalenderjahr, in dem das 18. Lebensjahr erreicht wird.

Die Mitgliedschaft in einem Sportverein ist für Bewerberinnen und Bewerber nicht erforderlich. Wird das Deutsche Sportabzeichen beim Eckernförder MTV abgelegt, sind die Bewerberinnen und Bewerber dank großzügiger Spende des Provinzial-Bezirkskommissariat Eckernförde von der Grundgebühr (Gebühr für die Ausstellung der Urkunde durch den Kreissportverband Rendsburg-Eckernförde) befreit.

Termine:

Juni bis September

jeweils am 1. und 3. Montag des Monats ab 18.00 Uhr

auch in den Ferien

Schwimmzeiten werden gesondert bekannt gegeben

Wo:

Sportplatz am Pferdemarkt 66, Gudewerdt Gemeinschaftsschule

Infos

Weitere Auskünfte in den oben angegebenen Zeiten auf dem Sportplatz, oder unter der Telefonnummer: 04354-9964853, Inka Fehrle (Leiterin Sportabzeichen).

Aktuelle Information und Bedingungen zum Deutschen Sportabzeichen finden Sie unter: www.deutsches-sportabzeichen.de

Verleihung des Sportabzeichens im EMTV Heim

Die Verleihung des Deutschen Sportabzeichens findet jeweils im 1. Quartal des Folgejahres im EMTV Heim statt. Der jeweilige Termin wird rechtzeitig über die lokalen Zeitungen und auf dieser WEB-Seite bekannt gegeben.